Michael Ernst Merz

Michael Merz schrieb mehr als 40 Jahren über Essen und Kultur. Er fand, dass diese beiden Lebensgebiete nicht nur zusammengehören, sondern nicht voneinander zu trennen sind. Er hatte in fast 50 Jahren als erstes die recht aufregenden Zeiten der “Nouvelle Cuisine” hautnah miterlebt und darüber berichtet. Auch hatte er bei fast allen grossen grossen Publikationen der deutschen Schweiz mitgearbeitet, darunter über ein Jahrzehnt die inzwischen legendäre Küchenrubrik des Beobachter betreut. Michael Merz war für seine Interviews mit aussergewöhnlichen Exponenten der Kulturszene bekannt. Dazu gehörten auch Spitzenköche aus der ganzen Welt. Er betreute viele Jahre die Küchen- und Weinkolumne des Magazin des SonntagsBlick.

Michael Merz ist 2023 verstorben.

Buch des Autors

Schweizer Fleischküche
Geschichten – Gerichte – Genuss
CHF 26.50CHF 53.–
Verfügbar als: