Arbeiten nach der Pensionierung

Arbeiten nach der Pensionierung

Von Irmtraud Bräunlich Keller, Urs Haldimann

0 Bewertungen

Pensioniert und trotzdem arbeiten?
Rund ein Drittel der Männer und fast ein Viertel der Frauen wollen oder müssen aus finanziellen Gründen über das ordentliche Pensionsalter hinaus erwerbstätig bleiben. Doch welche Folgen hat diese Entscheidung auf die Versicherung und wie sieht es mit den Vorsorgebeiträgen aus? Dieser Ratgeber hilft dabei, an der bisherigen Stelle neue Arbeitsbedingungen auszuhandeln, unterstützt dabei, im Pensionsalter eine neue Stelle zu suchen, eine Firma zu gründen oder auf freier Basis weiterzuarbeiten. Ebenfalls ein Thema: Was es bei Freiwilligenarbeit oder Ehrenämtern zu beachten gilt.

 

Abo-Preis CHF 35.–CHF 45.–
Sofort lieferbar
248 Seiten, Klappenbroschur, 1. Auflage Edition 2023, ISBN 978-3-03875-479-4
  • Standortbestimmung: Motivationen, um weiterzuarbeiten
  • Angestellt im AHV-Alter: Auswirkungen auf Versicherungen und Altersvorsorge (Unfall, Krankheit, ALV, AHV, PK)
  • Weiterarbeiten beim gleichen Arbeitgeber: Vertrag neu aushandeln
  • Was, wenn man weiterarbeiten muss?
  • Stellensuche im AHV-Alter
  • Weiterarbeiten auf freier Basis
  • Care-Arbeit: Freiwilligenarbeit mit gesellschaftlicher Relevanz
Bisher wurden noch keine Bewertungen abgegeben
, um fortzufahren und eine Bewertung zu verfassen

Wir empfehlen auch